Sky Info: Milan erkundigt sich nach Boateng

via Sky Sport Austria

Nach Sky Infos hat sich auch der AC Mailand nach Jerome Boateng vom FC Bayern erkundigt. Der italienische Top-Klub ist derzeit noch auf der Suche nach einem weiteren erfahrenen Innenverteidiger.

Zwar wird man wohl Simon Kjaer von Atalanta Bergamo verpflichten, dennoch ist man sich intern noch nicht sicher, ob das reicht. Deshalb sondieren die Klub-Bosse den Markt. Boateng ist eine Möglichkeit, ebenso allerdings auch Andreas Christensen vom FC Chelsea.

Zu hohe Gehaltsforderungen von Boateng?

Auch da hat man sich über den Spieler informiert. In beiden Fällen soll aber nur eine Ausleihe mit Kaufoption angestrebt werden. Chelsea will Christensen derzeit aber wohl nicht abgeben. Bei den ersten Gesprächen vom Boateng-Umfeld mit Milan waren wohl seine hohen Gehaltsvorstellungen für die Mailänder nicht stemmbar.

Neben Milan hat sich der FC Arsenal bereits vor ein paar Wochen über den ehemaligen deutschen Nationalspieler informiert und Kontakt mit dem FC Bayern aufgenommen. Ob der deutsche Rekordmeister derzeit noch immer bereit ist, Boateng im Winter abzugeben, ist bei dem aktuell sehr ausgedünnten Kader allerdings fraglich.

(skysport.de)
Beitragsbild: Getty Images