Southampton verpasst Sieg gegen Arsenal

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Southampton hat am Samstag in der englischen Fußball-Premier-League den ersten Sieg nach zuletzt sechs Niederlagen und einem Remis nur hauchdünn verpasst. Der Club von Trainer Ralph Hasenhüttl musste sich auswärts gegen Arsenal mit einem 2:2 begnügen, weil Alexandre Lacazette in der 95. Minute der Ausgleich für die “Gunners” gelang.

Danny Ings (8.) und James Ward Prowse (71.) hatten für die Gäste getroffen, Lacazette war das zwischenzeitliche 1:1 gelungen (18.). Die “Gunners” liegen derzeit nur auf Platz sieben, Southampton fehlen als Vorletztem zwei Punkte aufs rettende Ufer. (APA)

24-11-premier-league-sonntag-shu-mun

Bild: Getty Images