October 15, 2021, Paris, France, France: Kylian MBAPPE of PSG during the Ligue 1 match between Paris Saint-Germain PSG and Angers SCO at Parc des Princes stadium on October 15, 2021 in Paris, France. Paris France - ZUMAm308 20211015_zsp_m308_022 Copyright: xMatthieuxMirvillex

Später Mbappe-Treffer: PSG besiegt Angers

via Sky Sport Austria

Ein später Handelfmeter hat Paris Saint-Germain am Freitagabend vor dem zweiten Punktverlust in der laufenden Ligue-1-Saison bewahrt. PSG musste auf zwei Superstars verzichten. 

Gegen Angers lag PSG im Spitzenspiel zum Auftakt der 10. Runde nach einem Tor von Angelo Fulgini (36.) in Rückstand, belohnte sich für seine Dominanz aber noch dank Danilo Pereira (69.) und Kylian Mbappe. Der traf nach VAR-Entscheidung vom Elfmeterpunkt (87.) und verhinderte zwei Wochen nach dem 0:2 gegen Rennes die nächste Enttäuschung.

skyx-traumpass

PSG hatte auf seine Superstars Lionel Messi und Neymar verzichtet, weil die beiden keine 24 Stunden davor noch in der südamerikanischen WM-Qualifikation engagiert gewesen waren.

(APA) / Bild: Imago