BOLZANO,ITALY,21.FEB.20 - ICE HOCKEY - EBEL, Erste Bank Eishockey Liga, HCB Suedtirol vs EC Red Bull Salzburg. Image shows the rejoicing of the team Bozen.  Photo: GEPA pictures/ Andreas Pranter

Sportärztliche Untersuchung bei HCB Südtirol vor ICE-Neustart

via Sky Sport Austria

Der HCB Südtirol wird vor seinem Wiedereinstieg in die ICE Hockey League alle Spieler einer sportärztlichen Untersuchung unterziehen. “Drei Wochen Quarantäne aufgrund des Covid-19 sind auf keinen Fall zu unterschätzen, außerdem waren einige Spieler symptomatisch”, begründete Geschäftsführer Dieter Knoll am Donnerstag diese Maßnahme. Coronatests hätten in den vergangenen Tagen “für den Großteil der Mannschaft und des Betreuerstabes ein negatives Ergebnis” gebracht.

Mit der Untersuchung will man für jeden Spieler ein detailliertes Bild über seine Verfassung bekommen. Die Bozener haben ihr bisher letztes Spiel in der länderübergreifenden Liga am 18. Oktober bestritten. Für 17. November ist der Wiedereinstieg mit dem Heimspiel gegen Bratislava geplant.

(APA)

fr-13-11-sky-ice-graz-bratislava

Beitragsbild: GEPA