St. Pölten verpflichtet KSV-Kapitän Lang

via Sky Sport Austria

Der SKN St. Pölten hat sich die Dienste von Michael Lang vom SV Kapfenberg gesichert. Der Vertrag des Defensivspielers läuft bis Sommer 2023 (plus Option), wie die Niederösterreicher am Dienstag bekanntgaben.

Der 22-jährige Rechtsverteidiger stand in der letzten Saison für den SV Kapfenberg insgesamt 28 Mal als Kapitän auf dem Feld und konnte dabei zwei Tore und vier Vorlagen für sich verbuchen.

“Mit Michael haben wir einen Mentalitätsspieler für die rechte Außenbahn für unser Projekt gewinnen können, der seine Qualitäten in der zweiten Liga bereits bewiesen hat und trotzdem noch Entwicklungspotenzial für die Zukunft mitbringt”, sagte Chefcoach Stephan Helm über den Neuzugang.

Altach bedient sich bei BW Linz

Quelle: SKN St. Pölen