Köln-Trainer Stöger denkt nicht ans Aufgeben

via Sky Sport Austria

Nach dem 0:1 in der Europa League bei BATE Borissow ließen die nach Weißrussland mitgereisten Fans der “Geißböcke” ihrem Unmut freien Lauf. In der Kritik steht Sportchef Jörg Schmadtke, Trainer Peter Stöger blieb davon ausgenommen. Der Österreicher schloss einen Rücktritt beim Tabellenschlusslicht der Bundesliga erneut aus. Am Sonntag treffen die Kölner nun im deutschen Nachzügler-Duell auf Werder Bremen.

Stöger schließt einen Rücktritt aus

Video enthält Produktplatzierungen

Bei Köln ruhen die Hoffnungen auch auf Altstar Claudio Pizarro. Der im September aus der Vertragslosigkeit nachverpflichtete Routinier ist gegen seine alte Liebe Werder besonders motiviert. Für Sonntag meldet sich der 39-Jährige fit.

Stöger: Pizarro eine Option für die Startelf

Video enthält Produktplatzierungen

“Wir haben ihn natürlich auf dafür geholt, dass er mal einen rein tut” sagte Kölns Trainer Peter Stöger zu den Erwartungen an seinen Neuzugang. Der Österreicher kündigte an, dass Pizarro gegen seinen Ex-Klub erstmals von Beginn an für den FC spielen wird.