Stöger: “Für uns wäre ein Derbysieg ein richtiger Befreiungsschlag”

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Der FK Austria Wien durchlebt zurzeit eine der schwierigsten Phasen in der Vereinsgeschichte. Sowohl sportlich als auch finanziell ist die Austria schwer angeschlagen. Zudem ist Zukunft von Trainer und Geschäftsführer Sport Peter Stöger ungewiss. Der Vertrag des 54-Jährigen läuft mit Saisonende aus, zudem kommen die Gerüchte um ein Interesse des 1. FC Köln.

Umso wichtiger ist für die Austria der Sieg im 331. Wiener Derby. Das bestätigt auch Stöger im exklusiven Sky-Interview: “Momentan wär es der wichtigste Erfolg, wahrscheinlich wäre es auch ein sehr großer Erfolg. Es ist natürlich ein ganz wichtiges Spiel, da gibt es keine Diskussion. Für uns wäre ein Derbysieg ein richtiger Befreiungsschlag.”

mi-21-10-champions-league-salzburg-lok-moskau