Suttner nach 0:4-Klatsche sauer: “Jede Woche derselbe Scheiß”

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Der FK Austria Wien geht zuhause gegen Sturm Graz mit 0:4 unter (Spielbericht + Highlights). Bei den Wienern gibt es laut Markus Suttner “einiges zu besprechen.”

Nach der Partie lässt der Routinier seinem Ärger freien Lauf. Besonders die “Selbsteinschätzung sollte so mancher Spieler revidieren”, wenn es nach Suttner geht. „Ein paar haben ein gutes halbes Jahr gehabt und die glauben, auf der Welle kann man weiterschwimmen. Man muss dann realistisch sein, dass ein paar doch nicht so weit sind, wie sie glauben“, ärgert sich der 33-Jährige. “Wir verhalten uns teilweise viel zu naiv. Wir müssen lernen was Profisport bedeutet. Es ist einfach zu wenig“, fährt er fort.

so-22-11-tipico-buli

Auch den fehlenden Lerneffekt kritisiert der Abwehrspieler scharf. „Wir besprechen Woche für Woche was nicht passt und was wir ändern müssen und im Endeffekt passiert dann jede Woche derselbe Scheiß“, so Suttner.

Markus Suttner
2172
255

Markus Suttner

PositionVerteidigung
VereinFK Austria Wien