Teambuilding im Hochseil-Kletterpark – Tag 7 im Teamcamp in Laax

via Sky Sport Austria

Am 7. und vorletzen Tag des Trainingscamps in Laax ging es für das ÖFB-Team hoch hinaus. Nach einer Trainingseinheit am Vormittag fuhr die Mannschaft in den Hochseil-Kletterpark Flims. Mit dabei auch Luzern-Legionär Jakob Jantscher. Durch die Ankunft des 27-Jährigen ist der vorläufige 24-Mann Kader für die Endrunde in Frankreich komplett.

 

Aleksandar Dragovic musste die Klettereinheit mit einem leicht blauen Auge absolvieren. Zum Trost wurde er von David Alaba zum “Man of the Match” geehrt.

Spaß hatten Marc Janko und Zlatko Junuzovic nicht nur beim Klettern, sondern auch auf der Pressekonferenz. Der Bremen-Legionär wurde bei der Frage nach seiner Zukunft philosophisch und überraschte sich mit seiner Antwort selbst.


Am Sonntag folgt der letzte Trainingstag in der Schweiz, bevor die Mannschaft von Marcel Kolller am Montag nach Klagenfurt reist.

starter-bundesliga-beitrag

Das Teamcamp-Tagebuch

Alaba ist da – Tag 6 im Teamcamp in Laax

Kantersieg bei Testspiel – Tag 5 im Teamcamp in Laax

Prominenter Neuankömmling – Tag 4 in Laax

Fußballfreier Tag im Teamcamp – Tag 3 in Laax

Die ersten Trainings in der Schweiz – Tag 2 in Laax

Wandern um den Kopf frei zu bekommen – Tag 1 in Laax