Zum Inhalt Zum Menü

Federer schlägt Wawrinka im Finale von Indian Wells

via Sky Sport Austria

Indian Wells (Kalifornien) (APA/sda) – Roger Federer (ATP 9) hat das Tennisturnier in Indian Wells gewonnen. Federer gewann das hochklassige Finale gegen seinen Schweizer Landsmann Stan Wawrinka (ATP 3) in 80 Minuten mit 6:4, 7:5. Damit stellte Roger Federer einen weiteren Rekord auf. Mit 35 Jahren und sieben Monaten löste er Andre Agassi als ältesten Sieger eines großen ATP-Turniers ab. Der Amerikaner hatte 2004 das Masters-1000-Turnier von Cincinnati im Alter von 34 Jahren und 3 Monaten gewonnen.

Federer: “Sieg bedeutet mir sehr viel”

sky-ticket-beitrag-allgemein-2

Federer rückt in Weltrangliste auf Platz sechs vor, Thiem Achter

Kommentare anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.