BASEL,SWITZERLAND,29.OCT.15 - TENNIS - ATP World Tour, Swiss Indoors. Image shows Dominic Thiem (AUT). Photo: GEPA pictures/ EQ Images/ Daniel Teuscher - ATTENTION - COPYRIGHT FOR AUSTRIAN CLIENTS ONLY

Thiem beginnt in Paris gegen Franzosen Mannarino

via Sky Sport Austria

(APA) Der Österreicher Dominic Thiem beginnt sein heuer letztes Tennisturnier gegen Lokalmatador Adrian Mannarino. Der Sieger dieses Auftakt-Duells beim Masters-1000-Events in Paris spielt gegen den als Nummer elf gesetzten Südafrikaner Kevin Anderson. Die Top 16 haben ein Erstrunden-Freilos. Die Setzliste führen Novak Djokovic (SRB), Andy Murray (GBR), Roger Federer und Stan Wawrinka (beide SUI) an.

Das bisher einzige Duell mit dem Weltranglisten-40. Mannarino hat Thiem heuer im Miami-Achtelfinale in drei Sätzen gewonnen. Gegen Anderson hat der Niederösterreicher alle drei Vergleiche verloren – vor gut einem Jahr in Tokio wie heuer bei den Australian und den US Open. Der 29-jährige Anderson, Wien-Viertelfinalist der vergangenen Woche, ist Weltranglisten-Zwölfter.

Thiem hatte am Donnerstag im Basel-Achtelfinale gegen Mannarinos Landsmann Richard Gasquet verloren. “Das Match war nicht wirklich gut, habe zu viele Fehler gemacht und meine Quote beim ersten Aufschlag war auch schlecht”, schrieb Österreichs Nummer eins auf Facebook, ehe er am Freitag in die französische Hauptstadt weiterreiste.