02.08.2019, Sportpark, Kitzbuehel, AUT, ATP, Tennis Herren Tour, Generali Open Kitzbuehel, Halbfinale, im Bild v.l. Lorenzo Sonego (ITA), Dominic Thiem (AUT) // f.l. Lorenzo Sonego (ITA) Dominic Thiem (AUT) during the semifinal of Generali Open Tennis Tournament of the ATP Tour at the Sportpark in Kitzbuehel, Austria on 2019/08/02. Kitzbuehel *** 02 08 2019, Sportpark, Kitzbuehel, AUT, ATP Tour, Generali Open Kitzbuehel, semi-final, in picture by Lorenzo Sonego ITA , Dominic Thiem AUT f l Lorenzo Sonego ITA Dominic Thiem AUT during the semifinal of Generali Open Tennis Tournament of the ATP Tour at the Sportpark in Kitzbuehel, Austria on 2019 08 02 Kitzbuehel PUBLICATIONxNOTxINxAUT EX_GRO

Thiem im Rom-Achtelfinale gegen Sonego

via Sky Sport Austria

Dominic Thiem hat mit Mühe, aber letztlich souverän sein erstes Match beim Masters-1000-Sandplatzturnier in Rom gewonnen. Der Weltranglistenvierte aus Österreich setzte sich am Mittwoch gegen den starken Ungarn Marton Fucsovics nach 2:32 Stunden mit 3:6,7:6(5),6:0 durch. Im Achtelfinale trifft Thiem am Donnerstag auf den Italiener Lorenzo Sonego (live auf Sky Sport 12 – mit dem SkyX-Traumpass kannst du das Turnier bereits ab 12 Euro pro Monat live streamen!)

Thiem hat damit weiter eine makellose Bilanz gegen Fucsovics und erstmals seit 2017 wieder ein Match in Rom gewonnen. Am Donnerstag geht es im Achtelfinale gegen Sonego, der seinen Landsmann Gianluca Mager 6:4,6:4 besiegte. Das bisher einzige Tour-Duell mit dem aktuellen Weltranglisten-33. war das Semifinale 2019 in Kitzbühel, das Thiem 6:3,7:6(6) gewann.

Thiem taugt, dass er jetzt in Rom gegen einen Italiener spielt. Speziell, weil Zuschauer zugelassen sind. “Es wird wohl eine Centre-Court-Partie gegen einen Lokalmatador, da werden die Fans Stimmung machen”, vermutete der Niederösterreicher vor dem Match gegen Sonego, gegen den er gute Erinnerungen von Kitzbühel 2019 hat. “Das war eine richtig geile Partie.”

13-03-20-03-atp-dubai

(APA)

Beitragsbild: Imago