MELBOURNE, AUSTRALIA - JANUARY 10:  Novak Djokovic of Serbia shakes hands with Dominic Thiem of Austria after defeating him in the 2018 Kooyong Classic at Kooyong on January 10, 2018 in Melbourne, Australia.  (Photo by Daniel Pockett/Getty Images)

Thiem verliert beim “Kooyong Classic” gegen Djokovic

via Sky Sport Austria

Österreichs Tennis-Star Dominic Thiem (24) hat bei seinem praktisch letzten Test vor den Australian Open eine Niederlage erlitten. Gegen Novak Djokovic setzte es eine 1:6, 4:6-Niederlage. Der Serbe feierte damit ein gelungenes Comeback nach seiner Verletzung.

Noch heute startet für Österreichs Nummer eins die Neuauflage der Tie Break Tens, jenes Blitzturnier welches Dominic Thiem 2016 in der Wiener Stadthalle für sich entscheiden konnte, wenngleich die Besetzung diesmal ein wenig hochkarätiger ausfällt. Während 2016 in Wien Spieler wie Andy Murray und Jo-Wilfried Tsonga an den Start gingen, bekommt es Thiem diesmal mit Kalibern wie Rafael Nadal, Novak Djokovic, Stan Wawrinka oder Nick Kyrgios zu tun.

Beitragsbild: Getty Images

(apa/red.)