Video enthält Produktplatzierungen

Trainer-Talk: Ilzer, Schopp und Ibertsberger sprechen über Kurzarbeit

via Sky Sport Austria

Sky Moderator Martin Konrad hat sich in der 15. Ausgabe des Sky-Videopodcast mit den Trainern Markus Schopp (TSV Hartberg), Christian Ilzer (FK Austria Wien) und Robert Ibertsberger (SKN St. Pölten) über die aktuelle Situation rund um die Coronakrise unterhalten. Ein Gesprächspunkt war unter anderem die Kurzarbeit.

DAB | Der Audiobeweis – Folge 62: Christian Ilzer, Markus Schopp und Robert Ibertsbeger über Training in Kleingruppen und Geisterspiele

Bis auf den LASK und den FC Red Bull Salzburg haben alle Bundesligisten ihre Mitarbeiter auf Kurzarbeit geschickt. Hartberg-Coach Markus Schopp sieht das nicht zwingend als Problem, trotzdem fordert er einheitliche Regelungen, wenn es um die Wiederaufnahme des Spielbetriebs geht: “Jeder Klub sollte sich gleich vorbereiten können, zumindest von den Möglichkeiten”, sagte Schopp.

Christian Ilzer vom FK Austria Wien hat sich zum Thema Kurzarbeit zurückhaltend geäußert und keine Prognose gewagt, wie es bei der Austria weitergehen soll. Auch St. Pölten Trainer Robert Ibertsberger ist mit der genauen Kurzarbeit-Strategie seines Vereins nicht vertraut: “Ich bin nicht auf dem allerletzten Stand, wir müssen die nächsten Tage abwarten, wie das ausschauen soll.”

Videopodcast #15: Trainergespräch mit Christian Ilzer, Markus Schopp und Robert Ibertsberger

sky-kombi-neu