Traiskirchen führt Gmunden vor

via Sky Sport Austria
Traiskirchen (APA) –Traiskirchen und BC Vienna haben am Montag zum Abschluss der 14. Runde der Basketball-Bundesliga Favoritenheimsiege gefeiert. Während die Lions Gmunden beim 85:57 (37:26) regelrecht vorführte, hatten die Wiener beim 98:92 (47:51) über Kapfenberg mit wesentlich mehr Gegenwehr zu kämpfen. Mit je 14 Punkten liegen die beiden Teams je vier Zähler hinter Leader Fürstenfeld auf Rang 4 bzw. 5.

Gmunden konnte in Traiskirchen nur im ersten Viertel (17:16) mithalten, ergab sich in der Folge aber seinem Schicksal. Bezeichnend: Das schlechteste Auswärtsteam der Liga verzeichnete 28 Ballverluste im Vergleich mit 11 der Gastgeber. Die Bulls hielten ihr Spiel in Wien zumindest drei Viertel (71:71) lang offen, hatten erst dann der Dominanz von Stazic und Co. nichts mehr entgegenzusetzen.

 

Die Spielstatistik

Die Topscorer

Der Player of the Game

Die Ergebnisse der 14. Runde

ALLE STIMMEN ZUR PARTIE