GMUNDEN,AUSTRIA,04.OCT.20 - BASKETBALL - Basketball Superliga, Swans Gmunden vs Klosterneuburg Dukes. Image shows Amineye Lakoju (Klosterneuburg). Photo: GEPA pictures/ Christian Moser

Traiskirchen schafft Cup-Sensation gegen Klosterneuburg

via Sky Sport Austria

Mit einem 97:81-Sieg gegen bet-at-home Basketball Superliga-Tabellenführer BK IMMOunited Klosterneuburg gelang den Arkadia Traiskirchen Lions die größte Sensation der Cup-Runde.

Raiffeisen Flyers Wels startete schlecht ins Spiel gegen BC GGMT Vienna, konnte im vierten Viertel nicht mehr die Wende herbeiführen und verlor mit 77:88. Die D.C. Timberwolves hielten gegen die Unger Steel Oberwart Gunners lange Zeit mit, mussten sich am Ende aber mit 61:72 geschlagen geben. Mit einer hervorragenden Wurfquote hielten die Gmunden Swans den UBSC Raiffeisen Graz auf Distanz und zogen mit einem 97:90-Sieg in die nächste Cup-Runde ein.

St. Pölten gewinnt bei den Kapfenberg Bulls knapp mit 87:86

(basketballaustria.at)

di-20-10-champions-league-lazio-bvb

Bild: GEPA