Trotz Interesse von Topklubs: Sesko bleibt in Salzburg

via Sky Sport Austria

Das international begehrte Toptalent Benjamin Sesko bleibt nach Informationen von Sky noch eine weitere Saison bei Red Bull Salzburg.

Ein Wechsel des Angreifers in diesem Sommer ist trotz des Interesses von internationalen Topklubs wie Chelsea oder Manchester United derzeit kein Thema.

„Nach unseren Informationen will Sesko noch ein Jahr in Salzburg bleiben, damit er auch so einen Sprung macht wie ein Erling Haaland. Das ist der Plan von Sesko. Spätestens nächstes Jahr sprechen wir bei ihm über einen richtig guten Transfer“, erklärte Sky-Reporter Marko Stankovic bei „Transfer Update – Die Show“.

skyx-traumpass

Bild: GEPA