WINDISCHGARSTEN,AUSTRIA,05.SEP.14 - SOCCER - OEFB Under-19 international match, Austria vs Switzerland, friendly match. Image shows Petar Gluhakovic, Sascha Horvath, Luca Mayr-Faelten, Mathias Honsek, Lukas Tursch, Philipp Lienhart, Konrad Laimer, Stefan Jonovic, Daniel Ripic, Osman Hadzikic and Michael Lercher (AUT). Photo: GEPA pictures/ Harald Steiner

U20-Nationalteam trifft auf den Rekordweltmeister

via Sky Sport Austria

Bei der FIFA U20-WM bekommt es Österreich mit einem harten Gegner zu tun. 

Offizielle Presseaussendung des ÖFB

Das U20-Nationalteam trifft in der Gruppenphase der FIFA U20-WM in Neuseeland in der Gruppe B auf U20-Rekordweltmeister Argentinien, Panama und ein noch zu ermittelndes Team aus Afrika. Die afrikanischen WM-Teilnehmer stehen erst nach dem African Youth Championship am 22. März fest und werden gesondert ausgelost.*

“Wir haben eine schwierige Gruppe erwischt. Argentinien ist U20-Rekordweltmeister und der große Favorit, Panama hat in der CONCACAF-Meisterschaft alle fünf Gruppenspiele zu null gewonnen und musste sich erst im Finale Mexiko im Elfmeterschießen geschlagen geben. Den Auftaktgegner aus Afrika noch nicht zu kennen ist für die Analyse und Vorbereitung sicher kein Vorteil. Wellington ist eine tolle Stadt, wir spielen alle drei Matches hier und ersparen uns so in der Gruppenphase weite Anreisen”, so Teamchef Andreas Heraf in einer ersten Reaktion aus Auckland.
“Jede Mannschaft, die sich für eine WM qualifiziert, hat eine hohe Qualität. Für einen Spieler ist es ein großes Erlebnis, bei einer U20-WM gegen die besten Teams aus Südamerika, Afrika oder Mittelamerika anzutreten. Ziel ist es, auf höchstem Niveau Erfahrungen zu sammeln und die Gruppenphase zu überstehen“, meint ÖFB-Sportdirektor Willi Ruttensteiner.

Das U20-Nationalteam bestreitet alle drei Gruppenspiele in der neuseeländischen Hauptstadt Wellington. Auftaktgegner ist am 30. Mai das noch unbekannte afrikanische Team, am 2. Juni trifft die ÖFB-Elf auf Panama. Den Abschluss der Gruppenphase bildet das Spiel gegen den Südamerika-Champion und sechsfachen U20-Weltmeister Argentinien am 5. Juni.

Panama war Auftaktgegner des ÖFB-Teams bei der FIFA U20-WM 2011 in Kolumbien, man trennte sich 0:0. Das letzte Aufeinandertreffen einer ÖFB-Auswahl mit Argentinien gab es im Rahmen der FIFA U17-WM 2013, wo man sich knapp mit 2:3 geschlagen geben musste.
ÖFB-Spielplan:

Sa, 30.05.2015 Afrika 3* – Österreich (Wellington, 19.00 Ortszeit/09.00 Uhr MESZ)
Di, 02.06.2015 Österreich – Panama (Wellington, 19.00 Ortszeit / 09.00 Uhr MESZ)
Fr, 05.06.2015 Österreich – Argentinien (Wellington, 16.00 Uhr Ortszeit, 06.00 MESZ)

Gruppenauslosung FIFA U20-WM 2015:

Gruppe A: Neuseeland, Ukraine, USA, Myanmar (Auckland)
Gruppe B: Argentinien, Panama, Afrika 3*, Österreich (Wellington)
Gruppe C: Katar, Kolumbien, Portugal, Afrika 4* (Hamilton)
Gruppe D: Mexiko, Afrika 2*, Uruguay, Serbien (Dunedin)
Gruppe E: Afrika Champion*, Brasilien, Nordkorea, Ungarn (New Plymouth)
Gruppe F: Deutschland, Fidschi, Usbekistan, Honduras (Christchurch)