USC Attergau holt sich das Spiel des Lebens

via Sky Sport Austria

Der Sieger des Sky Spiel des Lebens 2016 steht fest und kommt dieses Jahr aus Oberösterreich. Herzlichen Glückwunsch an den USC Attergau.

Wien, 9. Mai 2016 – Manchmal werden Träume wahr. Diesmal ist dies für die Kicker des USC Attergau der Fall. Das „Spiel des Lebens“ 2016 kommt zu ihnen nach Oberösterreich. Mit ihren witzigen Torjubel-Kreationen, die sie in einem kurzweiligen Video verewigten, gewannen die ambitionierten Amateurfußballer die Live-Übertragung eines Meisterschaftsspiels auf Sky Sport Austria HD plus eine Fan-Reise in die Traumwelt von Messi, Neymar & Co nach Barcelona (powered by fanreisen24).

Der Jury – bestehend aus Hans Krankl, Heribert Weber sowie den Sky-Moderatoren Thomas Trukesitz und Martin Konrad – wurde die Wahl nicht leicht gemacht. Oder sagen wir, dass dem „Goleador“ die Entscheidung ein Stück leichter fiel als den anderen Mitgliedern, da sich die Attergau-Spieler im Video als leidenschaftliche Krankl-Fans outeten. Vielleicht war der Batman-Jubel auch eine Hommage an einen einstigen Song von Johann K.: „Der Bätmän bin i“ Auf alle Fällen versprechen die Gewinner rund um Florian Markus: „St. Georgen wird narrisch werden, wenn das Spiel des Lebens hier stattfindet. Wir werden ein Mordsfest auf die Beine stellen. Wir möchten uns bedanken für diese einmalige Chance. Unsere Mannschaft und unser Ort haben sich das verdient, weil wir eine extrem geile Truppe sind in der jeder für jeden alles geben würde und weil der Attergau ‘das schenste Platz’l’ Österreichs ist.“

Die Attergau-Kicker wissen das „Spiel des Lebens“ also sehr zu schätzen. Immerhin inszeniert Sky ein Meisterschaftsspiel wie eine echte Bundesligaübertragung samt Moderatoren, Experten, Kommentatoren und Field-Reportern. Mit dabei: Knowhow und Technik vom Feinsten: 60 Mitarbeiter, ein Übertragungswagen und elf HD-Kameras werden aus dem GRAWE-Stadion des USC Attergau eine „Bundesliga-Arena“ machen. Ein Spektakel, zusehen für alle Sky Kunden in Österreich und Deutschland sowie in Tausenden Sportbars und mobil mit Sky Go.

Das ist noch lange nicht alles. Zusammen mit fanreisen24 schenkt Sky dem Siegerteam ein Wochenende mit Hans Krankl und Heribert Weber in Barcelona. Inklusive einer Stadionführung ins legendäre Camp Nou, einem Besuch einer Partie des FC Barcelona samt Übernachtung im Hotel.

Zur Wahl standen insgesamt 23 kreative Jubel-Videos von Amateurvereinen aus Wien, Oberösterreich, Niederösterreich,  Steiermark, Tirol, Burgenland und Salzburg. Erstmals sind auch zwei Damenmannschaften unter den Bewerberinnen, die SPG Kematen/Schiedlberg aus Oberösterreich und USC Landhaus aus Wien, die es jeweils prompt ins Finale der besten Zehn schafften. Sie erhalten wie alle anderen Finalisten (Videos auf sky.at/spieldeslebens) Sky Trikots für die gesamte Mannschaft.

Walter Fink, Director Marketing Sky Österreich: „Herzliche Gratulation an die Fußballer des USC Attergau, die eindrucksvoll bewiesen haben, was für ein Kreativpotential in ihnen steckt. Für sie geht das Mega-Event Europameisterschaft praktisch in die Verlängerung, manche von ihnen werden das Spiel des Lebens emotional vielleicht noch höher einschätzen. Wir freuen uns auf ein tolles Fußballfest und bieten damit dem Amateur-Fußballsport eine hochattraktive Plattform, die er sonst auf diese Art und Weise nicht bekommt.“

Platzierungen „Spiel des Lebens“ 2016

Platz 1: USC Attergau
Preis: Live-Übertragung Sky Sport Austria HD, Fanreise zum FC Barcelona

Platz 2: SV Hellmonsödt
Preis: Mannschaftstraining mit Hans Krankl und Heribert Weber

Platz 3: SV Erdbau MRuttnig Unzmarkt/Frauenburg
Preis: Tickets für ein Spiel der tipico Bundesliga + Blick hinter die Kulissen