Vereint im Kampf gegen Corona: Diese Fanszenen wollen helfen

via Sky Sport Austria

In diesen schwierigen Zeiten ziehen viele Fanszenen in Österreich an einem Strang, um die Gesellschaft im Kampf gegen das Coronavirus bestmöglich zu unterstützen.

Um Risikogruppen zu schützen und Personen zu helfen, die sich in Quarantäne befinden, rufen viele Fan- und Ultraszenen in ganz Österreich dazu auf, sich solidarisch zu zeigen und für die genannten Personengruppen Einkäufe und Erledigungen zu übernehmen.

Sky Sport Austria bietet einen Überblick über alle bisherigen Solidaritätsaktionen der Fanszenen im Land:

Region Wien

SK Rapid Wien: “Wiener helfen Wienern” (wienerhelfenwienern.at)

FK Austria Wien: “Fanatics & KAI 2000 ” (Kontakt: 0043-660-1327167)

Region Graz

SK Sturm: “Schwoaze helfen” (schwoazehelfen.at)

GAK: “Die Kurve hilft” (www.grazerak.at/aktuelles/hilfeaufruf-unserer-kurve?fbclid=IwAR0uEVOeN2j2FslQRc2-J-EqysBf42fMgJi0T2FC4S1NP7YSugp1JC7B7Tg)

Region Salzburg

Austria Salzburg: “Fanverein Austria Salzburg” (diakoniewerk.at/aktueller-beitrag/salzburg-gehoert-zusammen-nachbarschaftshilfe-freiwillige-hier-melden)

Region Linz

Landstrassler (Kontakt über Facebook)

Region Altach, Götzis, Mäder, Koblach

“Altacher Jungs” (Kontakt: altacherjungs@1929.at)

kombi-sky-startseite

Quelle: Website Faszination Fankurve

Beitragsbild: GEPA