Video enthält Produktplatzierungen

VIDEO: High Five – die fünf schönsten Tore von Stefan Maierhofer

via Sky Sport Austria

In unserer Serie High Five blicken wir auf die schönsten Tore aktueller und ehemaliger Goalgetter der tipico Bundesliga zurück. Heute beschäftigen wir uns mit einer exzentrischen Sturmkante, die mit 38 Jahren immer noch die heimische Bundesliga aufmischt. Die Rede ist natürlich vom “Major”, Stefan Maierhofer.

Vor wenigen Wochen wechselte Stefan Maierhofer innerhalb der tipico Bundesliga von der WSG Tirol zur Admira. Für den 2,02m großen Angreifer bedeutet dieser Transfer nicht nur die Wiedervereinigung mit Erwin Hoffer, sondern auch die 19. Station seiner Karriere. In der höchsten österreichischen Spielklasse spielte der “Major” vor seinem Engagement in der Südstadt für Rapid Wien, Red Bull Salzburg, SC Wiener Neustadt, SV Mattersburg und der WSG Tirol.

Vielen Rapid-Fans bleibt vor allem die Saison 2007/08 in Erinnerung, als Stefan Maierhofer und Erwin Hoffer die Hütteldorfer zum bislang letzten Meistertitel schossen. Doch das ist nicht der einzige nationale Titel den der bullige Mittelstürmer gewann, 2012 gewann er mit dem FC Red Bull Salzburg das Double und wurde mit 14 Toren Bundesliga-Torschützenkönig. Insgesamt erzielte Maierhofer in bislang 142 Bundesliga-Spielen 56 Tore.

VIDEO: High Five – die fünf schönsten Tore von Erwin Hoffer

skyx-traumpass