VIDEO-Highlights: Aston Villa beendet Negativserie und springt auf Rang acht

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Aston Villa hat in der Premier League den ersten Sieg nach drei sieglosen Spielen sowie den ersten vollen Erfolg im neuen Jahr gefeiert.

Das Team aus Birmingham besiegt Newcastle United zuhause mit 2:0. Für die Treffer der Gastgeber sorgten Ollie Watkins (13.) und Bertrand Traore (42.) noch in der ersten Spielhälfte.

Aston Villa rückt so auf den achten Tabellenplatz vor und könnte aufgrund der Verlustpunkte von zwei verschobenen Partien theoretisch Rang vier erreichen. Die Gäste aus Nordengland liegen als 16. im hinteren Tabellenbereich.

Manchester City entgeht Cup-Blamage gegen Viertligisten

(Red.)

Beitragsbild: Imago.