VIDEO-Highlights: ManCity siegt knapp gegen Brighton & erobert Platz drei

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Manchester City hat sich am Mittwoch mit dem Heim-1:0 gegen Brighton, dem vierten Sieg in Folge, weiter den vordersten Rängen in der englischen Fußball-Premier-League angenähert.

Nach Verlustpunkten gerechnet liegt nur Manchester United vor der Mannschaft von Pep Guardiola. Dem 20-jährigen Phil Foden gelang kurz vor der Pause nach Vorlage von Kevin de Bruyne der einzige Treffer.

so-22-11-premier-league-mit-liv-lei

Nach der Pause vergab Manchester City einige Möglichkeiten – Bernardo Silva traf nur die Latte, Raheem Sterling scheiterte in der Nachspielzeit mit einem Elfmeter, den er übers Tor schoss.

Wechsel fix: Leverkusen verpflichtet ManUtd-Profi Fosu-Mensah

(APA).

Beitragsbild: Imago.