VIDEO-Highlights: Sechs Spiele ungeschlagen -Leicester vorerst neuer Zweiter

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Leicester City ist vorerst neuer Zweiter der Premier League. Die Meister von 2016 sind durch einen 2:1-Auswärtssieg bei Aston Villa wettbewerbsübergreifend seit sechs Matches ungeschlagen.

James Maddison (19.) und Harvey Barnes (23.) brachten die “Foxes” innerhalb von vier Minuten klar in Führung. Villa gelang nur kurz nach der Halbzeitpause der Anschlusstreffer in der 48. Minute durch Bertrand Traore.

skyx-traumpass

Leicester, bei denen Christian Fuchs auf der Bank saß, liegt zumindest bis zum Abendspiel von Manchester United auf dem zweiten Tabellenplatz. Aston Villa bleibt trotz der Niederlage als Achter im vorderen Tabellenbereich.

Niederlage im Derby: Tottenhams Negativserie hält an

(Red.)
Beitragsbild: Imago.