KLAGENFURT,AUSTRIA,06.SEP.20 - SOCCER - UEFA Nations League, OEFB international match, Austria vs Romania, preview, training Team AUT. Image shows head coach Franco Foda (AUT). Photo: GEPA pictures/ Daniel Goetzhaber

Vier Spieler hoffen gegen Griechenland auf ÖFB-Teamdebüt

via Sky Sport Austria

Im Testspiel am Mittwoch in Klagenfurt gegen Griechenland könnte es im österreichischen Fußball-Nationalteam gleich vier Debütanten geben. Sasa Kalajdzic bekam von Franco Foda bereits eine Einsatzgarantie. Auch Raphael Holzhauser, Maximilian Ullmann und Marco Friedl dürfen sich Hoffnungen auf ihre Premiere im ÖFB-Trikot machen, weil der Coach wohl einigen Stammakteuren im Hinblick auf die folgenden Nations-League-Partien in Nordirland und Rumänien eine Pause geben wird.

In seinen bisherigen 24 Matches als Nationaltrainer ließ der seit 2017 amtierende Foda 18 Spieler debütieren – darunter gleich fünf Torhüter. Sein Vorgänger Marcel Koller (2011 – 2017) setzte in 54 Spielen 30 Neulinge ein und weist damit die geringste Debütanten-Quote aller Langzeit-Teamchefs der jüngeren Vergangenheit auf. Dietmar Constantini (2009 – 2011) brachte es auf 17 Premieren in 23 Spielen, Karel Brückner (2008 – 2009) auf zehn Debütanten in sieben Spielen, Josef Hickersberger (2006 – 2008) auf 20 in 27 Matches.

Unerreicht sind Hans Krankls 41 Debütanten in 31 Ländermatches von 2002 bis 2005. Sein Vorgänger Otto Baric (1999 – 2001) ermöglichte 19 Premieren in 22 Spielen. Herbert Prohaskas Bilanz liest sich mit 51 Partien und 29 Debütanten von 1993 bis 1999 ähnlich wie jene von Koller.

Die ÖFB-Teamchefs seit 1992 mit Anzahl von Spielen und Debütanten:

Ernst Happel (1992) – 9 Spiele, 8 Debütanten

Herbert Prohaska (1993-1999) – 51 Spiele, 29 Debütanten

Otto Baric (1999-2001) – 22 Spiele, 19 Debütanten

Hans Krankl (2002-2005) – 31 Spiele, 41 Debütanten

Josef Hickersberger (2006-2008) – 27 Spiele, 20 Debütanten

Karel Brückner (2008-2009) – 7 Spiele, 10 Debütanten

Dietmar Constantini (2009-2011) – 23 Spiele, 17 Debütanten

Marcel Koller (2011-2017): 54 Spiele, 30 Debütanten

Franco Foda (seit 2017): 24 Spiele, 18 Debütanten

Bisherige Debütanten unter Foda: Konrad Laimer, Stefan Posch, Cican Stankovic, Alexander Schlager, Pavao Pervan, Reinhold Ranftl, Thomas Goiginger, Christoph Baumgartner, Adrian Grbic, Christoph Monschein, Stefan Schwab, Deni Alar, Xaver Schlager, Jörg Siebenhandl, Stefan Hierländer, Peter Zulj, Richard Strebinger, Gernot Trauner

(APA)

skyx-traumpass

Beitragsbild: GEPA