Levante's Spanish defender Roberto Suarez Pier (L) vies with Villarreal´s Colombian forward Roger Martinez during the Spanish league football match between Villarreal CF and Levante UD at La Ceramica stadium in Vila-real on January 20, 2018. / AFP PHOTO / JOSE JORDAN        (Photo credit should read JOSE JORDAN/AFP/Getty Images)

Villarreal bei EL-Generalprobe 1:1 gegen Levante

via Sky Sport Austria

Villarreal hinkt in der spanischen Fußball-Liga weiter den Ansprüchen deutlich hinterher. Der Europa-League-Gegner von Rapid kam am Sonntag im Heimspiel der 11. Runde zu einem glücklichen 1:1-Remis gegen Levante und hält damit weiter bei erst zwei Saisonsiegen. Mit zehn Punkten muss sich der Liga-16. aktuell gar mit dem Thema Abstiegskampf auseinandersetzen.

Nach einem Eigentor des argentinischen Innenverteidigers Ramiro Funes Mori (77.) sah es nach einer Villarreal-Niederlage aus. In der dritten Minute der Nachspielzeit bewahrte Alfonso Pedraza sein Team aber gerade noch vor der sechsten Liganiederlage.

Seit dem 5:0-Heimkantersieg gegen Rapid in der Europa League gab es für die Spanier drei Pflichtspiele ohne Sieg. Zuvor hatte man bei Alaves 1:2 verloren und im Cup bei Almeria 3:3 gespielt. Am Donnerstag (18.55 Uhr) ist Villarreal im Wiener Allianz Stadion zu Gast.

alle-sportnews-im-ueberblick

Beitragsbild: Getty Images

Sportnachrichten rund um die Uhr

Video enthält Produktplatzierungen