VSV verliert gegen Fehervar trotz dreimaliger Führung

via Sky Sport Austria

Die Bratislava Capitals gaben die rote Laterne an den VSV ab.

Die Villacher verloren trotz dreimaliger Führung auch ihr drittes Heimspiel. Das Schlussdrittel ging mit 2:0 an Fehervar.

fr-23-10-sky-ice-salzburg-dornbirn

(APA).

Beitragsbild: GEPA