Wechsel zu Leipzig: Hannes Wolf mit Videobotschaft an Fans

via Sky Sport Austria

Wie der FC Red Bull Salzburg heute Nachmittag mitteilte, wird Offensivspieler Hannes Wolf im Sommer von Salzburg zu RB Leipzig wechseln.

Auf der Facebook-Seite der Mozartstädter richtet sich Wolf mit einer Botschaft an die Fans: „Wie ihr wahrscheinlich schon gehört habt, werde ich den Klub nach fünf tollen Jahren zu RB Leipzig verlassen. Viele wundern sich jetzt vielleicht, weil ich vor ein paar Monaten in einem Interview gesagt habe, dass der Schritt dorthin nicht so attraktiv ist, aber ich habe damals auch gesagt, dass die Liga in Deutschland sehr attraktiv ist – sportlich und wirtschaftlich zählt sie zu den größten der Welt.“

Wolf: „Bitte respektiert und versteht meine Entscheidung“

Für den 19-Jährigen sei es gefühlt an der Zeit den nächsten Schritt im Sommer zu gehen. „Bitte respektiert und versteht meine Entscheidung. Das kann natürlich etwas dauern, aber ich hoffe, dass ihr das am Ende tun könnt“, fordert der Youngster Verständnis der Fans für seine Entscheidung ein.

„Ich werde natürlich nie vergessen, was ich in Salzburg zurücklasse. Ich habe fünf tolle Jahre gehabt, wie den Gewinn der Youth League oder den Einzug ins Europa League-Halbfinale oder die zwei Meistertitel. Ich werde bis zum Schluss hundert Prozent geben“, sagte der gebürtige Grazer zum Abschluss der Videobotschaft.

Wolf unterschreibt langfristigen Vertrag bei RB Leipzig

Recap: Das war das eBundesliga-Teamfinale 2019

Bild: Facebook / Red Bull Salzburg