, SPAIN - DECEMBER 11: Shon Weissman of Real Valladolid celebrates 1-0  during the La Liga Santander  match between Real Valladolid v Osasuna on December 11, 2020 (Photo by David S. Bustamante/Soccrates/Getty Images)

Weissman führt Valladolid mit Doppelpack zum Sieg

via Sky Sport Austria

Shon Weissman kann doch noch Tore schießen. Am 13. Spieltag der spanischen La Liga erzielte der Ex-Wolfsberg-Stürmer seine ersten beiden Treffer Pflichtspieltreffer für seinen neuen Klub Real Valladolid. Der amtierende Torschützenkönig der Tipico Bundesliga führt seinen neuen Arbeitgeber mit einem Doppelpack zu einem 3:2-Heimsieg gegen Osasuna.

Bereits in der 7. Minute brachte Weissman Valladolid auf die Siegerstraße. Nachdem der Israeli im Strafraum ideal freigespielt wird, schließt der 24-Jährige kaltschnäuzig ins lange Eck ab. In Minute 76 darf Weissman erneut jubeln. Der Ex-WAC-Bomber köpft zur 3:2-Führung ein.

so-22-11-tipico-buli

Der Knoten bei Shon Weissman scheint nun geplatzt zu sein. In seinen acht Einsätzen in Spaniens Top-Liga zuvor war der frühere Wolfsberg-Goalgetter torlos geblieben. Real Valladolig verlässt durch den Sieg die Abstiegsränge und liegt nun vorerst mit 13 Punkten auf dem 16. Tabellenplatz. Osasuna ist mit 11 Punkten Vorletzter.

Bild: Getty