MILAN,ITALY,09.NOV.19 - SOCCER - Serie A, FC Internazionale vs Hellas Verona. Image shows Valentino Lazaro (Inter). Photo: GEPA pictures/ Insidefoto/ Andrea Staccioli - ATTENTION - COPYRIGHT FOR AUSTRIAN CLIENTS ONLY

Weiterer Bundesligist nimmt Lazaro ins Visier

via Sky Sport Austria

Dass Valentino Lazaro nach seiner Leihe zu Newcastle United nicht zu seinem Stammverein Inter Mailand zurückkehren möchte, ist kein Geheimnis. Neben Borussia Mönchengladbach und RB Leipzig soll nun auch Bayer Leverkusen Interesse an Lazaro bekunden. Das berichtet der “kicker”.

Die “Werkself” will sich auf der Rechtsverteidiger-Position verstärken, Lazaro soll dabei besonders im Fokus stehen.

Ein Kauf des 24-Jährigen soll aber nur dann möglich sein, wenn Kai Havertz, der vom FC Chelsea umworben wird, verkauft wird. Nur dann sei die von Inter Mailand geforderte Ablösesumme in Höhe von 20 Millionen Euro zu stemmen.

Nach Julian Baumgartlinger und Aleksandar Dragovic, wäre Lazaro damit der dritte Österreicher im Team von Trainer Peter Bosz.

13-08-skycl-leipzig-atletico

Bild: Getty