Wenger über Mbappe: “Er hätte bei jedem Klub Erfolg”

via Sky Sport Austria

Arsenal-Trainerlegende Arsene Wenger äußert sich in der Pressekonferenz der Gunners zum 18-jährigen französischen Supertalent Kylian Mbappe. Paris St. Germain hat sich in der vergangenen Woche die Dienste des heißbegehrten Jungstars gesichert. Wenger wollte seinen Landsmann bereits im letzten Jahr zum FC Arsenal locken: “Er war letztes Jahr kurz davor zu uns zu kommen. Letztes Jahr war auch die Chance deutlich größer ihn zu bekommen, da der Wettkampf um ihn deutlich kleiner war.”

Wenger lobt die Qualität von Kylian Mbappe

Video enthält Produktplatzierungen

“Ich denke ja, dass es bei 90 Prozent der Spieler wichtig ist, für welchen Verein sie spielen. Aber für 10 Prozent ist es egal. Die können hingehen, wo auch immer sie hingehen wollen und haben trotzdem eine ganz tolle Karriere. Für mich gehört er definitiv in diese 10 Prozent hinein. Er könnte einfach die Augen zu machen und frei entscheiden. Egal ob Arsenal, Real Madrid oder Manchester United, es würde nichts ändern, denn er ist ein exzellenter Fußballspieler”, streut der 67-jährige Teammanager der Gunners Mbappe Rosen.