SHENZHEN, CHINA - APRIL 22:  Bernd Wiesberger of Austria plays a shot during the third round of the Shenzhen International at Genzon Golf Club on April 22, 2017 in Shenzhen, China.  (Photo by Zhong Zhi/Getty Images)

Wiesberger verspielt Führung – Stechen um Shenzhen-Sieg

via Sky Sport Austria

Shenzhen (APA) – Golf-Profi Bernd Wiesberger spielt beim European-Tour-Turnier in Shenzhen am Sonntag in einem Stechen gegen den Engländer Tommy Fleetwood um den Siegerscheck. Die Führung des 31-jährigen Burgenländers war am Schlusstag dahin. Wiesberger blieb eins unter Par, Fleetwood brillierte mit neun Schlägen unter Platz-Standard.

Wiesberger schaffte es bei Regen aber noch ins Play-off. Dort geht es um seinen fünften großen Profi-Titel, den ersten seit den Open de France Anfang Juli 2015. Der Sieg beim Millionen-Turnier in China bringt 437.017 Euro brutto. In der Weltrangliste wird sich Wiesberger mit seinem wertvollsten Ergebnis dieser Saison von Platz 43 verbessern.

Beitragsbild: Getty Images