Woche der Wahrheit für Salzburg, Rapid und Austria

via Sky Sport Austria

Für die drei verbliebenen österreichischen Vertretern im Europacup steht die Woche der Wahrheit an. Während der SK Rapid Wien nach dem 4:0-Sieg in Trencin bereits für die Gruppenphase planen kann, sind der FC Red Bull Salzburg und der FK Austria Wien noch unter Zugzwang. Die Salzburger wollen nach dem 1:1-Unentschieden in Zagreb, im Heimspiel gegen Dinamo den Einzug in die Champions League im neunten Anlauf fixieren. Die Austria reist mit einem 2:1-Sieg aus dem Hinspiel zu Rosenborg Trondheim.