Youngster verlängert in Wels

via Sky Sport Austria

Der gebürtige Niederösterreicher Benjamin Mair bleibt im Trikot des WBC Raiffeisen Wels. Er verlängerte seinen Vertrag um eine weitere Saison. „Benni“ konnte in der abgelaufenen Saison einen großen Schritt in seiner Entwicklung vollziehen und bewies in vielen Spielen sogar als Starter seine Qualitäten. Der 24-jährige kann sowohl als Point- als auch als Shooting-Guard eingesetzt werden. „Ich freue mich mit Benni, er erledigt seine Aufgaben unkompliziert und wird auch in Zukunft in meinem Konzept eine passende Rolle haben“, zeigt sich Headcoach Coffin sehr zufrieden.

 

starter-sport-beitrag