VIENNA,AUSTRIA,19.MAY.19 - SOCCER - tipico Bundesliga, championship group, FK Austria Wien vs WAC Wolfsberg. Image shows Michael Liendl (WAC) and Alexandar Borkovic (A.Wien). Photo: GEPA pictures/ Christian Ort

Austria Wien verlängert Vertrag von Abwehr-Talent um drei Jahre

via Sky Sport Austria

Austria Wien und Abwehr-Talent Alexander Borkovic haben sich auf eine Vertragsverlängerung um drei Jahre bis 2022 geeinigt.

Eigenbauspieler

Der 19-Jährige, dessen Vertrag am Ende der Saison ausgelaufen wäre und der am Sonntag beim 2:0 gegen den WAC sein erstes Bundesliga-Tor erzielt hat, ist seit 2007 beim Verein und durchlief sämtliche Nachwuchs- und Akademiemannschaften bei den “Veilchen”.

“Wir sind sehr erfreut über die Verlängerung. Alexander ist ein Eigenbauspieler, der trotz seines jungen Alters bereits Erfahrungen im Europacup und in der Bundesliga gesammelt hat und verkörpert all das, was einen modernen Innenverteidiger ausmacht”, sagte Sportdirektor Ralf Muhr.

Über die Amateurmannschaft schaffte Borkovic 2016/17 den Sprung in den Austria-Kader. Bislang absolvierte er 21 Pflichtspiele für den Traditionsverein: “Ich bin sehr glücklich darüber, dass ich auch in den nächsten Jahren bei der Austria, bei der ich quasi aufgewachsen bin und nicht nur fußballerisch sehr viel gelernt habe, spielen zu können.”

26-05-tipico-buli-sonntag

Beitragsbild: GEPA