VIENNA,AUSTRIA,19.JAN.19 - SOCCER - eBundesliga, Finale. Image shows Semir Dervisevic (A ltach) and Philipp Gerold (Sturm) Photo: GEPA pictures/ Michael Meindl

Wer ist der beste FIFA-Spieler Österreichs? Das Einzelfinale der krone.at-eBundesliga live und frei empfangbar auf Sky

via Sky Sport Austria
  • Sky überträgt ab 16.00 Uhr das Einzelfinale live und frei empfangbar aus den Sky Auhof Studios auf Sky Sport Austria HD sowie via Live-Stream auf www.skysportaustria.at/ebundesliga
  • Als Experten analysieren die eSportler Nino Chabbi, Sohn von Fußballtrainer Lassaad Chabbi und Filip Babic für Sky das Turnier
  • Die in der eSport-Szene beliebten eSport Caster Aykut Özbey und Florian Madlberger kommentieren die Begegnungen
  • Sky bietet den eSport Fans zusätzlich eine intensive Coverage auf allen digitalen Kanälen von Sky Sport Austria – InstagramFacebook & Twitter
  • Alle Duelle können zusätzlich separat auf der Facebook-Seite von Sky Sport Austria verfolgt werden

Wien, 31. Jänner 2019 – Zwei Wochen nach dem packenden Teamfinale der krone.at-eBundesliga geht es am Samstag um den begehrten Einzeltitel. In den Sky Auhof Studios treffen die besten FIFA-Spieler der eBundesliga-Teams aufeinander. Komplettiert wird das Finale von den vier besten Zweitplatzierten des Teambewerbs. Damit treten insgesamt 16 eSportler am 2. Februar in den Sky Auhof Studios gegeneinander an. Infos zu allen Teilnehmern des Einzelfinales sind auf www.skysportaustria.at/ebundesliga/ abrufbar.

Diese 16 Spieler zocken um den eBundesliga-Einzeltitel

Das Einzelfinale live und frei empfangbar bei Sky
In Szene gesetzt wird das Gaming-Event in den Sky Auhof Studios. eSport-Fans sind ab 16.00 Uhr live auf Sky dabei. Als exklusiver TV-Partner berichtet Sky live und frei empfangbar auf Sky Sport Austria HD sowie via Live-Stream auf www.skysportaustria.at/ebundesliga/ als auch auf dem YouTube Channel von Sky Sport Austria. Die Spiele werden zusätzlich separat auf der Facebook-Seite von Sky Sport Austria gestreamt.

eSport-Fans dürfen sich am Samstag somit auf über vier Stunden eBundesliga in gewohnt hochwertiger Sky Qualität freuen.

Unter dem Hashtag #eBundesliga können sich die Zuseherinnen und Zuseher mit der Community austauschen und Fragen an das eSport-Team von Sky richten. Sky wird mit geballter Social Media Präsenz auf TwitterFacebook und Instagram das Einzelfinale der krone.at-eBundesliga begleiten.

Das beeindruckende “Making Of” des Teamfinales ermöglicht auch einen Blick hinter die Kulissen.

Video enthält Produktplatzierungen

Finale mit „Best-of-Bundesliga“-Teams
Gespielt wird im FIFA-Ultimate-Team-Modus, in dem sich die Spieler ein „Best-of-Bundesliga“-Team zusammenstellen. Dabei dürfen maximal zwei Spieler pro Bundesliga-Klub ausgewählt werden. Neben den spielerischen Fähigkeiten gilt es also bereits bei der Teamzusammenstellung ein glückliches Händchen zu beweisen und ein Team zu formen, mit dem man die Chance hat, sich zum besten FIFA-Spieler Österreichs zu küren.

Gespielt wird im K.O.-Modus, jeweils mit Hin- und Rückspiel, ohne Auswärtstorregel. Bei Gleichstand nach zwei Partien erfolgt ein Entscheidungsspiel mit Golden Goal. Sollte kein Treffer fallen, wird das Duell im Elfmeterschießen entschieden.

Das Einzelfinale der krone.at-eBundesliga live auf Sky

Samstag, 2. Februar 2019

16.00 Uhr

Das krone.at-eBundesliga Einzelfinale, frei empfangbar auf Sky Sport Austria HD & www.skysportaustria.at/ebundesliga/

Moderator: Johannes Brandl
Kommentator: Guido Friedrich
eSport Caster: Aykut Özbey & Florian Madlberger
Experten: Nino Chabbi & Filip Babic

Artikelbild: GEPA