MATTERSBURG,AUSTRIA,01.DEC.18 - SOCCER - tipico Bundesliga, SV Mattersburg vs FC Admira Wacker Moedling. Image shows Jano (Mattersburg), Andreas Gruber (Mattersburg) and Daniel Toth (Admira). Photo: GEPA pictures/ Michael Meindl

Mattersburg-Stützen Jano und Gruber fehlen mehrere Wochen

via Sky Sport Austria

Mattersburg – Der spanische Legionär Jano hat sich beim 0:0 gegen Altach am vergangenen Samstag einen Seitenbandeinriss im Knie zugezogen und wird dem SV Mattersburg mehrere Wochen fehlen.

Das hat eine Magnetresonanz-Untersuchung am heutigen Montag ergeben. “Er bekommt eine Schiene und man wird nach ein paar Wochen sehen, wie es ihm geht”, berichtete Cheftrainer Franz Ponweiser.

Jano ist die zweite wichtige Stütze, die dem Tabellen-Neunten derzeit nicht zur Verfügung steht.

Die Burgenländer müssen in den kommenden Spielen neben dem zuletzt zum Abwehrchef umfunktionierten Spanier auch auf den offensiven Leistungsträger Andreas Gruber verzichten.

Gruber unterzieht sich heute in Graz einer Knie-Arthroskopie.

Dafür kann Florian Hart nach seinen Leistenproblemen in dieser Woche wieder das Training mit der Mannschaft aufnehmen.

Mattersburg schließt den Grunddurchgang mit dem Auswärtsspiel bei Rapid (Sonntag, 17 Uhr) und dem Heimmatch gegen den LASK ab.

25-02-cl-chelsea-bayern

Beitragsbild: GEPA