BREGENZ,AUSTRIA,09.SEP.20 - SOCCER -  UNIQA OEFB Cup, Schwarz Weiss Bregenz vs Red Bull Salzburg. Image shows the rejoicing of Sekou Koita, Luka Sucic and Patson Daka (RBS). Photo: GEPA pictures/ Oliver Lerch

Medien: Salzburg-Talent weckt Interesse von zwei Serie-A-Traditionsclubs

via Sky Sport Austria

Der 18-Jährige Luka Sucic ist eine heiße Aktie am Transfermarkt. Obwohl der Kroate erst kürzlich einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2024 unterschrieben hat, könnte er die Salzburger schon früher verlassen.

Laut “goal.com” soll der Youngster bereits das Interesse von zwei Top-Teams aus Italien geweckt haben. Angeblich buhlen sowohl AC Milan als auch Juventus Turin um das kroatische Talent.

Sucic brillierte vor allem in der vergangenen Youth-League-Saison mit guten Leistungen. In zehn Spielen gelangen ihm sechs Treffer und zwei Torvorlagen. In der aktuellen Saison konnte er sich im ÖFB-Cup gegen Bregenz auch in die Torschützenliste des FC Red Bull Salzburg eintragen. Neben Einsätzen beim FC Liefering soll der 18-Jährige in die Profimannschaft herangeführt werden.

Der Sky X Traumpass: Streame den ganzen Sport von Sky & Live TV ab € 10,- / Monat

skyx-traumpass

Beitragsbild: GEPA