ACF Fiorentina v FC Internazionale - Serie A Henrikh Mkhitaryan of FC Internazionale celebrates after scoring fourth goal during the Serie A match between ACF Fiorentina and FC Internazionale Milan at Stadio Artemio Franchi, Florence, Italy on 22 October 2022. Florence Florence Italy PUBLICATIONxNOTxINxFRA Copyright: xGiuseppexMaffiax originalFilename:maffia-acffiore221022_npSkG.jpg

Mkhitaryan schießt Inter mit Torpremiere zum Sieg – Erfolg für Salernitana & Daniliuc

via Sky Sport Austria

Inter Mailand hat bei seiner Aufholjagd in der italienischen Serie A in einem spektakulären Spiel den dritten Sieg in Serie gefeiert.

Bei AC Florenz siegte Inter durch einen Treffer von Henrikh Mkhitaryan in der fünften Minute der Nachspielzeit 4:3 (2:1) und rückte mit 21 Punkten vorerst auf Platz sieben vor.

Italienischer Top-Klub an Ex-Sturm-Profi Lovric interessiert

Luka Jovic hatte für die Fiorentina in der 90. Minute mit seinem zweiten Saisontor zum 3:3 ausgeglichen. Der im Sommer aus Rom gekommene Mchitarjan traf aber schließlich erstmals für Inter in der Liga – die Gäste hatten zuvor 2:0 und 3:2 geführt.

Einen Sieg feierte ebenso Salernitana mit ÖFB-Legionär Flavius Daniliuc. Den Tabellenneunten gelang ein 1:0-Sieg gegen Spezia Calcio durch einen Treffer von Pasquale Mazzocchi (48.).

skyx-traumpass

(SID).

Beitragsbild: Imago.