Schwab lobt Rapid-Fans: “Einzigartig in Österreich”

via Sky Sport Austria

Rapid-Kapitän Stefan Schwab hat nach dem 2:0-Sieg zum Auftakt der Europa-League-Gruppenphase gegen Spartak Moskau ein großes Lob an die Fans ausgerichtet: “In der Situation von Rapid muss man heute ganz klar einmal unsere Fans herausheben und loben. Wir haben gegen einen Erzrivalen 0:1 verloren. Die Enttäuschung bei uns, im ganzen Verein, bei den Fans ist nach so einem Spiel riesengroß. Wir sind in der Tabelle auf den 7. Platz abgerutscht. Dann ist es heute überhaupt nicht selbstverständlich, dass das Stadion voll ist, nicht nur der Block West sondern auch die ganze Allianz-Tribüne voll mitgeht und uns 90 Minuten supportet. Das ist einzigartig in Österreich und dafür müssen wir uns einfach mal bei den Fans bedanken. Es war einfach eine geile Stimmung.”

Weitere Stimmen von Goran Djuricin, Mario Sonnleitner, Richard Strebinger und Thomas Murg

Rapid startet mit Sieg gegen Spartak Moskau