Raul Gonzalez Blanco Head coach of Real Madrid pictured with his winners medal following the trophy presentation in the UEFA Youth League Final match at Colovray Sports Centre, Nyon. Picture date: 25th August 2020. Picture credit should read: Jonathan Moscrop/Sportimage PUBLICATIONxNOTxINxUK SPI-0636-0175

Trainer-Hammer? Frankfurt kontaktiert Real-Legende Raul

via Sky Sport Austria

Das wäre ein Trainer-Hammer in der Bundesliga! Nach Sky Informationen hat Eintracht Frankfurt Kontakt mit Real-Legende Raul aufgenommen.

Eintracht Frankfurt ist daran interessiert, Raul als Nachfolger von Adi Hütter nach Deutschland zu holen. Derzeit trainiert der ehemalige Weltstar die zweite Mannschaft von Real Madrid. In den letzten Tagen soll es zur ersten Kontaktaufnahme gekommen sein. Vor allem der international gut vernetzte Direktor Profifußball Ben Manga hat einen sehr guten Draht zu den Königlichen.

so-22-11-deutsche-buli-koeln-union

Glasner und Schmidt weitere Kandidaten

Neben Raul sind aber noch weitere Kandidaten bei der Eintracht in der Verlosung. Unter anderem Oliver Glasner vom VfL Wolfsburg und Roger Schmidt von der PSV Eindhoven.

Die Gespräche zur Trainerfindung bei der SGE laufen derzeit. Auch der neue Sportvorstand Markus Krösche ist darin wohl schon involviert, auch wenn der ehemalige Leipziger Sportdirektor noch nicht offiziell im Amt ist. Die Kollegen von Spox hatten vom Eintracht-Interesse an Raul zuerst berichtet.

(skysport.de)

Bild: Imago