Wiener Neustadt in Lustenau chancenlos

via Sky Sport Austria

Lustenau (APA) – Bundesliga-Absteiger verlor bei mit 0:2 (0:1).

Kreissl: “Erste Halbzeit war okay”

Für Wr. Neustadt gab es in Lustenau nichts zu holen. Die völlig neu zusammengestellte Mannschaft von Trainer und Sportdirektor Günter Kreissl agierte vor dem Tor zu harmlos. Zwischenzeitlich erschwerte ein starkes Gewitter das Spiel. Die Lustenauer waren durch Julian Wießmeier per Volley-Abstauber (24.) und Emanuel Sakic erfolgreich, der einen Querpass von Alexander Aschauer aus kurzer Distanz ins Tor spitzelte (47.).

Chabbi: “Ich bin stolz”

  • Zusammenfassung

  • Live Kommentar

  • Zeitleiste

  • Heatmap

  • Kreidetafel

  • Spielplan

  • Tabelle

  • Spielervergleich